Nichts bleibt wie es ist. Die Märkte ändern sich schnell und die Anforderungen an das Kundenmanagement wachsen. Früher oder später muss jedes eingesetzte CRM-System neuen Erfordernissen genügen. Auslöser können z. B. eine angepasste Unternehmensstrategie, neue Produkte und Vertriebswege, ein verändertes Marktumfeld oder notwendige Prozessoptimierungen sein.

Passiert nichts, veraltet das CRM-System und verliert an Akzeptanz:

  • Es wird nicht mehr so genutzt wie ursprünglich angestrebt.
  • Die Qualität und Aktualität der Daten lässt zu wünschen übrig.
  • Es entstehen zunehmend unausgereifte Workarounds außerhalb des Systems.

Bald macht sich Unzufriedenheit breit. Der Anforderungs- und Optimierungsstau wird größer und zum schwer überwindbaren Hindernis.

Nicht immer ist der Austausch des CRM-Tools die beste Lösung. Häufig lohnt es sich, revitalisierenden Maßnahmen zu entwickeln, um die Nutzung des Systems wieder zu intensivieren. Deren stufenweise und systematische Umsetzung werden Ihren Vertrieb wieder gedeihen lassen.

Wir beraten Sie in allen Fragen rund um Ihre kundenbezogenen Geschäftsprozesse und den Einsatz von CRM-Software. Wenn es um die (Re-)Vitalisierung Ihres Kundenmanagements geht, sind wir der richtige Partner für Sie.

Profitieren Sie von unserer CRM-Expertise und unseren Erfahrungen aus zahlreichen CRM-Projekten in unterschiedlichsten Branchen.

Übrigens: Mit dem CONTENCE-CRM-Check-up erhalten Sie in dieser Situation eine knackige Stärken- und Schwächen-Analyse Ihres CRM-Einsatzes und objektive Informationen für die richtige Entscheidung.